HILFE

 

DEUTSCH     

 

     ENGLISH

• • •

 

 

FAQ'sHäufig gestellte Fragen

 

00. Willkommen bei c-tube!

01. Wieviele Musikvideos kann ich hochladen?

02. Kann ich auch anderes Material hochladen?

03. In welchem Videoformat werden die Videos angezeigt?

04. Welche Videoformate kann ich auf den c-tube-Server laden?

05. Wie groß dürfen die Videos sein?

06. Wie lade ich ein Video hoch?

07. Wie registriere ich mich um ein Video hochzuladen?

08. Warum habe ich noch keine Bestätigungsemail bekommen?

09. Der per Email geschickte Verification Code funktioniert nicht

10. Was passiert nach dem Upload der Videos?

11. Warum wird das Video nicht angezeigt, wenn es hochgeladen ist?

12. Kann ich ein Video hochladen, das schon einmal veröffentlicht wurde?

13. Was kann man auf c-tube gewinnen?

14. Wie gewinnt man den c-tube-Wettbewerb?

15. Wie kann ich voten?

16. Wie lange dauert die Endausscheidung und wie funktioniert sie?

17. Wer ist in der Jury?

18. Wie lange dauert der Wettbewerb?

19. Wann und wo wird der Gewinner bekannt gegeben?

20. Worin besteht der Unterschied zu MySpace, YouTube und DSDS?

21. Wird es eine 'zweite Staffel' geben?

22. Wer macht c-tube?

23. Was bedeutet eigentlich c-tube?

24. Wie finde ich ein bestimmtes Video?

25. Wie finde ich eine bestimmte Band/einen bestimmten Musiker?

26. Wie genau wird die Endnote für einen Track berechnet?

27. Wie erfolgt die Berechnung der Platzierung?

28. Die Platzierung scheint nicht immer up-to-date zu sein...

29. Betrachten von Sternen und Platzierung - falsch berechnet?

30. Meine Konzerttermine auch außerhalb meines Profils?

31. Was für Nachrichten verschickt c-tube an meine Emailadresse?

32. Wie lange kann ein hochgeladener Track an den Charts teilnehmen?

33. Nimmt ein Chartgewinner weiterhin an den Charts teil?

34. Kann ich sämtliche Chart-Gewinner auf einen Blick sehen?

 

Falls Ihr weitere Fragen habt, die ihr unbedingt beantwortet haben wollt, sendet uns bitte eine email an: redaktion@c-tube.de

 

---

 

00. Willkommen bei c-tube!

Plattform, Community, Forum und Wettbewerb – das alles ist c-tube, das neue Musikvideoportal für Newcomer, Indie und Unsigned Bands. Mit Wochencharts und einer starken Online Community. Und im c-tube Band Contest 2.0 kannst Du sogar die Produktion Deines Songs im legendären Hansa Tonstudio in Berlin gewinnen - und das ist erst der Anfang! Be creative!

 

  • Wie soll das gehen? Dreh ein Video zu Deinem Demo, lade es direkt auf www.c-tube.de und nimm am 5 wöchigen Wettbewerb teil (Donnerstag 16. Oktober bis Mittwoch 19. November 2008). Qualifizierst Du Dich für das Finale (20. - 26. November 2008), kannst Du die Produktion Deines Tracks samt Videodreh + Marketing-/Promotionpaket gewinnen. Dazu gibts ein Angebot für einen Künstlervertrag, sowie professionelle Beratung in den Bereichen Artistdevelopment/A&R, Management, Verlag und Booking.

 

  • Wer kann mitmachen? Sänger/Sängerinnen, Bands und Musiker, Songschreiber und DJ-Artists, Produzenten und Performer, die ihre eigenen Videoclips auf c-tube laden. Teilnehmer unter 18 bedürfen der schriftlichen Genehmigung ihrer Erziehungsberechtigten. Dabei werden sämtliche Titel von einer Jury aus Musikprofis begutachtet, mit professionellen Tipps und konstruktiven Anregungen versehen. Ein Track kann so ständig verbessert, remixed und neu hochgeladen werden. ACHTUNG! Die Songs, die am ersten Wettbewerb teilgenommen haben, sind vom zweiten Wettbewerb ausgeschlossen.

 

  • Welcher Song gewinnt? Im Verlauf von fünf Wochen (Donnerstag 16. Oktober bis Mittwoch 19. November 2008) qualifizieren sich aus allen hochgeladenen und neu hinzukommenden Songs die wöchentliche Nr.1 und die Nr. 2 der c-tube Charts für das Finale (20. - 26. November 2008). 5 Wochen = 10 Bands/Künstler - dann beginnt die Endausscheidung. Sie dauert vom 20. - 26. November 2008. Der Finalist mit dem höchsten Voting gewinnt den c-tube Wettbewerb. Der Gewinner  des c-tube Band Contest 2.0 wird am 26.11..08 um kurz nach 18 Uhr auf c-tube bekannt gegeben.

 

  • Wer votet? Eine Jury aus Musikprofis und die c-tube Community bestimmen durch ihre Bewertungen und die Anzahl der Aufrufe ihre Topfavoriten. Um voten zu können, muss man sich zunächst registrieren. Mit einem angemeldeten Profil gehts dann los. Je schöner ein Profil angelegt ist, dest mehr Spaß haben alle anderen.

 

  • Was kann man auf c-tube gewinnen? Die Produktion Deines Gewinnersongs in Berlins legendärem Hansa Tonstudio, einen dazugehörigen Videodreh (z. B. ein "Making Of" von Deiner Studiosession), sowie ein Promotion- und Marketingpaket durch die Berichterstattung in angesagten MusikMags des PPVMedien Verlags. Hinzu kommen Beratungen in den Bereichen Artist Development/A&R, Booking und Management. Dem Gewinner/Den Gewinnern wird zudem noch das Angebot über einen Künstlervertrag unterbreitet. Und nicht zu vergessen: ein frisches Publikum, eine spannende Community, eine Menge Freunde und ganz viel Spaß :-)

 

Jeden Tag neue Filme, jeden Tag neue Sounds – und mit dem Finale fängt der Nervenkitzel erst richtig an! Be creative!

 

 

01. Wieviele Videos kann ich hochladen?

Eigentlich soviel du willst. Aber bedenke: wenn du z. B. 5 Songs auf einmal hochlädst, dann verteilt sich die mögliche 'Voting Power' auf diese Songs.

 


02. Kann ich auch anderes Material hochladen?

Ja, kannst du! Z. B. Backstageaufnahmen, das coolste Interview on Planet Earth, Konzertmitschnitte und lustige Clips von dir und deiner Band. Auch so genannte Station ID’s sind als Filmchen erlaubt. Beispiel: „Hallo, hier ist Vincent aus Berlin Wilmersdorf. Ich hab meinen Song HEAVEN auf c-tube geladen und ich grüß’ euch alleeeeeeeeeeee!“). Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Be creative!

 


03. In welchem Videoformat werden die Videos angezeigt?

Im Flashfilm-Format (.flv), mit MP3 in 128 Kbps, Sample Rate 44100, Datenrate 768 Kbps.

 

 

04. Welche Videoformate kann ich auf den c-tube-Server laden?

Wir unterstützen viele Dateitypen wie AVI, MOV, MPG, MPEG, WMV und andere. Um eine hohe Qualität des konvertierten Videos auf der Webseite zu erzielen, empfehlen wir, ein Video als MPEG4 mit mindestens 480 Pixeln Breite und mindestens 25 Bildern pro Sekunde (fps) hochzuladen.

 

 

05. Wie groß dürfen die Videos sein?

Maximal 80 MB pro Video.

 

 

06. Wie lade ich ein Video hoch?

Du musst zunächst registriert sein, um ein Video hochzuladen. Dann einfach auf Upload klicken, die Felder ausfüllen und die Erklärungen zu Inhalten und Formaten beachten. Bitte beachte:

  • Wenn du Probleme beim Upload hast und am Ende des Uploads keine Bestätigungsseite bekommst, sondern wieder die Home-Page siehst, hat es einen Time-Out gegeben. Dies kann passieren, wenn dein Video sehr groß und deine Anbindung langsam ist. In diesem Fall kann es helfen, im Browser ein weiteres Tab zu öffnen und ab und an mal ein anderes Video auf c-tube anzuklicken. So bleibt deine Session erhalten.

 

 

07. Wie registriere ich mich um ein Video hochzuladen?

  • Registriere Dich bitte auf www.c-tube.de mit Deiner Email, einem Benutzernamen (den Du Dir selber gibst) und einem Passwort (das Du Dir selber aussuchst)
  • An die angegebene Email bekommst Du eine Nachricht zur Bestätigung Deiner Registrierung
  • Den Erhalt dieser Email musst du durch den Klick auf den in der Email befindlichen Link bestätigen
  • Diese Bestätigung führt Dich automatisch zur Anmeldung auf www.c-tube.de. In die Box Pseudonym/Bandname trägst Du Deinen Benutzernamen, in die Box Passwort trägst Du Dein Passwort ein. Danach klickst Du auf das Feld Login
  • Klicke im Hauptmenü auf UPLOAD
  • Nenn den Titel des Clips. Bitte beachte, dass du keine Freizeichen, Sonderzeichen, Kommata und Umlaute verwendest
  • Beschreibe Dein Video kurz (z. B.: Was sieht man? Wo ist es entstanden? Mit welchem Equipment? etc.)
  • Gib eine Telefonnummer für Rückfragen an (muss Du aber nicht!)
  • Gib bitte an, ob es sich um eine Original- oder eine Coverversion handelt
  • Gib bitte an, wer der Autor deines Stückes ist
  • Gib bitte an, ob du GEMA-Mitglied bist
  • Falls Dein Video/Song eine GEMA ID besitzt, trage diese in die Box Video/Song GEMA ID
  • Klicke auf das Feld Senden. Jetzt wirst Du auf die zweite Seite des Upload-Bereichs geleitet ...
  • Klicke auf das Feld Durchsuchen und wähle das Video aus, das du hochladen möchtest
  • Klicke auf das Feld Upload. Die Datei wird hochgeladen. Je nach dem, wie schnell Deine Verbindung ist, kann der Upload einige Minuten dauern. Fertig!

 

08. Warum habe ich noch keine Bestätigungsemail bekommen?

Das kann mehrere Gründe haben:

  • Aufgrund des Datenverkehrs im weltweiten Netz kanns es manchmal zur verzögerten Zustellung der elektronischen Post kommen. Schau bitte einfach später nochmal in dein Email-Postfach.
  • Vielleicht hast Du Dich bei der Eingabe Deiner Emailadresse vertippt und die Bestätigungsmail geht an eine falsche Adresse. In diesem Falle empfehlen wir Dich nochmal einmal zu registrieren. Dafür brauchst Du eventuell einen neuen Benutzernamen.
  • Die Mail ist vielleicht als SPAM gekennzeichnet worden. Suche nach einer Mail der c-tube Redaktion in deinem SPAM-Ordner

Wenn du gar nicht weiter weißt, kontaktiere bitte astrid@c-tube.de

 

 

09. Der per Email geschickte Verification Code funktioniert nicht

Frage: Wenn ich den Code aus meinem Email-Programm kopiere, dann bekomme ich die Meldung, dass der Code ungültig ist.

Antwort: Das Email-Programm verschickt Codes als HTML mit klickbaren Links, um die Anmeldung zu erleichtern. In Email-Programmen, in denen die HTML-Sicht ausgeschaltet ist, ist man allerdings versucht, fälschlicherweise den ganzen Link (inklusive des ">" Zeichens) zu kopieren. Also z.B.:

 

http://www.c-tube.de/confirm_email.php?vcode=120594117667715118>http://w...

 

Das ist aber kein gültiger Link, sondern eine Mischung aus Link und Inhalt. Der richtige Link muß z.B. sein:


http://www.c-tube.de/confirm_email.php?vcode=120594117667715118

 

Ausserdem ist zu beachten, dass die Emailadresse innerhalb einer Stunde nach Anmeldung bestätigt werden muss, da das Konto ansonsten wieder gelöscht wird.

 

 

10. Was passiert nach dem Upload der Videos?

Jedes hochgeladene Video wird auf den Servern von c-tube mit einer einmaligen Video ID gespeichert. Danach wird es automatisch in einen Flash-Film mit der Dateiendung .flv konvertiert. Unsere Redakteure schauen sich umgehend Dein Video an. Dabei prüfen sie, ob Dein Videoclip technisch in Ordnung ist, keine Gewalt, keine Pornografie und keinen religiösen Fanatismus zeigt. Dein Video wird dann „von Hand“ freigeschaltet und kann umgehend von jedem Besucher auf c-tube gesehen werden, egal ob er registriert ist oder nicht.

 

 

11. Warum wird das Video nicht angezeigt, wenn es hochgeladen ist?

Das kann mehrere Gründe haben:

  • Eventuell hat die Konvertierung nicht funktioniert
  • Die Redaktion hat Dein Video noch nicht anschauen können
  • Die Redaktion hat Dein Video wegen Gewalt, Pornografie oder religiösem Fanatismus vom Server gelöscht

 

 

12. Kann ich ein Video hochladen, das schon einmal veröffentlicht wurde?

Ja.

 

 

13. Was kann man auf c-tube gewinnen?

Die Produktion Deines Gewinnersongs in Berlins legendärem Hansa Tonstudio, einen dazugehörigen Videodreh (z. B. ein "Making Of" von Deiner Studiosession), sowie ein Promotion- und Marketingpaket durch die Berichterstattung in angesagten MusikMags des PPVMedien Verlags. Hinzu kommen Beratungen in den Bereichen Artist Development/A&R, Booking und Management. Dem Gewinner/Den Gewinnern wird zudem noch das Angebot über einen Künstlervertrag unterbreitet. Und nicht zu vergessen: ein frisches Publikum, eine spannende Community, eine Menge Freunde und ganz viel Spaß :-)

 

 

14. Wie gewinnt man den c-tube Wettbewerb?

Fünf Wochen lang, von Donnerstag 16. Oktober bis Mittwoch 19. November 2008, werden im 50/50-Mix aus Jury- und Communitvoting die Top 5 der c-tube Wochencharts ermittelt. Die Nr. 1 und die Nr. 2 qualifizieren sich für die Endausscheidung vom 20. - 26. November 2008. Die zehn Acts treten im siebentägigen Powervoting gegeneinander an. Das Powervoting endet am Mittwochabend 26.11.08 um 18 Uhr. Die Band mit der besten Bewertung gewinnt den c-tube Wettbewerb. Der Gewinner wird am 26.11.08 um kurz nach 18 Uhr auf c-tube bekannt gegeben.

 

 

15. Wie kann ich voten?

Indem Du Dich zunächst auf der Website www.c-tube.de registrierst. Wenn Du dann die Videos anklickst, die Du anschauen willst, kannst Du ihnen 1 bis 5 Sterne geben. Der linke Stern ist die geringste Note = 1, der rechte Stern ist die höchste Note = 5. Wenn Du Deine Bewertung des Videos sehen willst, aktualisiere einfach Deinen Browser.

 

 

16. Wie lange dauert das Finale und wie funktioniert sie?

Sie dauert vom 20. - 26. November 2008. Die zehn qualifizierten Acts treten im siebentägigen Powervoting gegeneinander an. Das Powervoting endet am Mittwochabend 26.11.08 um 18 Uhr. Die Band mit der besten Bewertung gewinnt den c-tube Wettbewerb. Der Gewinner wird am 26.11.08 um kurz nach 18 Uhr auf c-tube bekannt gegeben.

 

17. Wer ist in der Jury?

Die Jury besteht aus erfolgreichen und etablierten Produzenten, Musikern, A&R Managern und Musikjournalisten. Geballter Sach- und Fachverstand, der die Erfahrungen im Musikbiz nicht nur am Schreibtisch gesammelt hat: Die Jungs und Mädels haben Musik studiert, hunderte von Konzerten gespielt und es mit den Top-Stars der modernen Popmusik zu tun gehabt. In der ersten Staffel vom 17. März bis 25. Mai 2008 waren u. a. dabei:

 

  • René Rennefeld, A&R Manager, Verleger, Produzent, Labelmanager (von Acts wie H-Blockx, Hörstuatz/Madsen, Schiller, Lou Bega, Falco u.v.m.) und Initiator von c-tube. Er hat im wahrsten Sinne des Wortes über Jahre ein goldenes Näschen für den Hitriff und das Chartpotential von so manchem Künstler und Song entwickelt. Sein Ruf eilt ihm genauso voraus wie seine unkonventionelle Sichtweise. Sein Rat ist der in der Musikszene sehr geschätzt

 

  • David Lee Brewer, ehemaliger Vocal-Coach von Beyoncé (und anderen Hochkarätern wie z. B. Destinys Child). Der ausgebildete Tenor aus Omaha (USA) verhalf mit seinem außergewöhnlichen Können in Sachen Gesang der amerikanischen R&B-Göttin zu einem wahren Grammy-Regen. Während seine klassischen Konzerte aufgrund der brillanten Kraft seiner Stimme international in den höchsten Tönen gelobt werden, ist sein Sachverstand als Vocal Coach bei vielen nationalen und internationalen Top-Acts der Musikszene heiß begehrt. Seine "Masterclasses" für ausgewählte Teilnehmer sind äußerst gefragt

 

  • Henning Rümenapp, Gitarrist der Guano Apes. Er rockte über zehn Jahre die Bühnen im Auftrag der Stromgitarren. Sechs Alben, dreizehn Singles und zahlreiche Auszeichnungen später – darunter Comet, Echo und MTV Europe Music Award – betätigt sich Henning u. a. als Dozent an der Pop-Akademie Mannheim. Er betreibt in Hannover das seit Jahren etablierte Horus-Tonstudio und arbeitet in verschiedenen Gremien der deutschen Musikkultur. Aktuell ist er mit seiner Band IO auf Tour.

 

  • Uwe Fahrenkrog-Petersen Musiker, Produzent mehr...
  • Dom Berlin (21.-27.04.08) Musiker, Produzent mehr...
  • Jan Hoffmann (seit 21.04.08) Redaktion SOUNDCHECK mehr...
  • Christian Wenzel (seit 22.04.08) Chefredakteur DRUMHEADS mehr...
  • Peter Pulfer (seit 22.04.08) Chefredakteur RECORDING MAGAZIN mehr...
  • nackt/warrensuicide (28.04.08-06.05.08) Musiker, Produzent mehr...
  • Karl Stechl Chefredakteur TASTENWELT mehr...
  • Schumann & Bach (seit 05.05.08) Produzenten, Musiker, Remixer mehr...
  • Jürgen Ehneß (seit 05.05.08) GUITAR Chefredakteur mehr...
  • Simon Triebel (12.05.-04.06.08) Gitarrist von Juli, Produzent mehr...
  • Johannes Strate (19.05.-04.06.08) Sänger Revolverheld mehr...
  • Elke Brauweiler (seit 25.06.08) Sängerin/Songwriterin Paula mehr...
  • Marc Loell (seit 25.06.08) Radiopromoter/DJ mehr...
  • Florian Richter (seit 25.06.08) Produzent mehr...
  • Anne Riediger (31.07. - 06.08.08) Revolver Promotion mehr...
  • Hahn & Hahn (07.-13.08.08) Produzententeam, Songwriter mehr...
  • Martin Agregado (28.08.08 - 03.09.08) Radio-Promoter mehr...
  • Donata Caspar (04. - 17.09.08) Freelance Bookerin mehr...
  • Cathrin Weidner (18. - 24.09.08) C.C. Management mehr...
  • u.v.a...

 

Diese Jury wird ständig durch weitere Juroren ergänzt.

 

 

18. Wie lange dauert der Wettbewerb?

Insgesamt bis 26.11.08. Danach geht es weiter mit den c-tube Charts, beginnend am Donnerstag, den  27.11.08. Die nächste c-tube offizielle Nr. 1 gibt es folglich am 03.12.08.

 

 

19. Wann und wo wird der Gewinner bekannt gegeben?

Am Abend des 26. November 2008 auf www.c-tube.de.

 

 

20. Worin besteht der Unterschied zu MySpace, YouTube und DSDS usw.?

Auf c-tube geht es um Deine eigene Musik, um Deine Band, um Deinen Song. Selbst wenn Du 'nur' einen Song gecovert haben solltest, so hast Du ihn Dir ausgesucht und umgesetzt. Und nach den zalhreichen digitalen Schulterklopfern und virtuellen Komplimenten steht eine tolle Sache an: Du produzierst Deinen Track in Berlin, direkt am Potsdamer Platz. Dazu gibt es einen Videodreh und eine fettes Promopaket obendrauf. Wenn Du das Zeug zu einem Star hast, bekommst Du auch ein Angebot über einen Künstlervertrag. Das Gute ist: Du bist frei und kannst das selbst entscheiden.

 

 

21. Wird es einen c-tube Band Contest 3.0 geben?

Wenn's gut läuft - logo!

 

 

22. Wer macht c-tube?

Produzenten, Musikmanager, A&R/Artist Development People, Journalisten, Musikfreaks, Designer, Informatiker, Praktikanten, Toningenieure, Verleger, u.v.a.m. Die Rechtsform ist eine GmbH, hier c-tube media GmbH genannt.

 

 

23. Was bedeutet eigentlich c-tube?

Das c steht für creative. c-tube bedeutet also creative tube, das kreative (Sprach-/Klang-)Rohr der Musiker, Bands, Singer/Songwriter, Producer, Performer und DJs.

 

 

24. Wie finde ich ein bestimmtes Video?

Auf der rechten Seite der c-tube Website findest Du einen Kasten mit der Überschrift VIDEOSUCHE. In diesen Kasten befindet sich ein weiterer Kasten. In diesen Kasten tippst Du nun den Titel des Songs ein den Du suchst. Danach klickst Du auf den Suchen-Knopf direkt darunter. Du kannst entweder den gesamten Titel angeben oder nur Teile daraus. Beispiel: um den Song "Mr Perfect" von PARK LANE 7 zu finden, tippst Du in das Suchen-Feld entweder perfect, PERFECT, Park, LANE  oder Mr ein. Im Ergebnis siehst Du wieviele Titel Dein gesuchtes Wort bzw. Deine gesuchten Wörter beinhalten.

 

 

25. Wie finde ich eine bestimmte Band/einen bestimmten Musiker?

Auf der rechten Seite der c-tube Website findest Du einen Kasten mit der Überschrift VIDEOSUCHE. In diesen Kasten tippst Du nun den Künstler oder die Band ein den/die Du suchst. Danach klickst Du auf den Suchen-Knopf direkt darunter. Du kannst entweder den gesamten Namen angeben oder nur Teile daraus. Beispiel: um die Band Sinster5 zu finden, tippst Du in das Suchen-Feld entweder Sinis, Sinister oder Sinister5 ein. Im Ergebnis siehst Du, ob die gesuchte Band dabei ist. Ebenso kannst du in unserem Menü MEMBERS (Startseite oben rechts) nach dem Profil deiner Lieblingsband suchen. Dafür tippst du dann den Namen oder Teile daraus in das Feld "Suchen". Bedenke: nicht jeder Künstler hat unter seinem Künstler- oder Bandnamen ein Profil angelegt. Manche Bands sind auch unter dem Namen ihres Labels registriert oder subsummiert.

 

 

26. Wie genau wird die Endnote für einen Track berechnet?

Die Endnote für einen Track wird mit folgendem Schlüssel erstellt:

  • 50 % Jury-Voting
  • 40 % Community-Voting
  • 10 % Views

Dabei wird die Endnote vom Algorithmus der Software bis auf die hunderttausendstel Stelle genau ausgerechnet.

 

Ergänzungen: Die Jury-Mitglieder können Videos über das spezielle Jury-Rating raten. Darüber hinaus kann ein Jury-Mitglied aber auch einfach auf die Sterne klicken, wie jeder andere angemeldete Besucher auch ("Video bewerten" direkt unter dem Video). Jedes Video das angeklickt wird, wird pro angemeldetem User und normalem Besucher maximal ein Mal pro Stunde (mit Login und IP-Adresse / ohne Login und IP-Adresse) in den Views gezählt. Das heisst, egal wie oft Jury-Mitglieder, Nutzer und Besucher ihren Lieblingstrack anklicken: man kann maximal 24 Views pro Tag für den Song generieren.

 

Details: Jurymitglieder vergeben ihre Noten (= Sterne) auf ein Zehntel genau, also eine 2.1, eine 3.7 oder eine 4.8. In der Abbildung eines Ergebnisses von 2 Sternen für einen bestimmten Song kann im Detail eine exakte Note von Größer als 1.75 bis kleiner als 2.25 liegen. Bei abgebildeten 2.5 Sternen, liegt eine exakte Note von Größer als 2.25 und kleiner als 2.75 vor, bei 3.0 Sterne liegt eine exakte Note von größer as 2.75 und kleiner als 3.25 vor, usw.

 

Da der Wert des Communityvotings zu immerhin 40% in die Gesamtwertung eingeht, konnte man insbesondere am Anfang von c-tube ein Video leicht nach oben pushen. Nach Anfangsschwierigkeiten haben wir nunmehr die Sache so abgeändert, daß zwar ab einer bestimmten Anzahl User-Votes unverändert gerechnet wird. Unter dieser bestimmten Anzahl User-Votes werden aber die zu dieser Zahl XY fehlenden Votes durch den durchschnittlichen Jury-Vote komplettiert.

 

Fazit: Das Jury-Voting ist das 'Maß der Dinge' und User-Votes ergeben eine mit der Anzahl der Votes steigende Abweichung vom Maß, bis dieser Effekt dann der Anzahl XY von User-Votes verschwindet.

 

 

27. Wie erfolgt die Berechnung der Platzierung?

Die Platzierung ergibt sich ausschließlich aus der sogenannten Rate. In die Rate gehen zu 50% die Jurybewertungen ein, 40% zählen die Bewertungen der angemeldeten Besucher und 10% die Betrachtungen der Videos (= Views) durch angemeldete und nicht angemeldete Besucher. (siehe auch 26.).

 

 

28. Die Platzierung scheint nicht immer up-to-date zu sein...

Da die Betrachtungen eines Videos (= Views) in die Platzierung einfließen, muß eine Normierung der View-Zahlen vorgenommen werden. Um das Surf-Erlebnis auf dem Site nicht zu beeinträchtigen, wird diese Normierung nur alle 5 Minuten vorgenommen. Es kann also theoretisch sein, daß ein durch einen View verursachter Wechsel in der Platzierung erst nach 5 Minuten erscheint. In der Praxis ist dies allerdings wegen des geringen Gewichts der Views sehr unwahrscheinlich. Die Bewertungen werden wegen ihres hohen Gewichts und ihrer geringeren Anzahl immer sofort eingerechnet, hier ist also kein Zeitverzug vorhanden.

 

 

29. Betrachten von Sternen und Platzierung - falsch berechnet?

Da die Bewertungen nur mit einer Granularität von halben Sternen angezeigt werden, lässt sich aus den Sternen alleine keine gültige Berechnung anstellen. Im äußersten Fall kann die gleiche Anzahl von (halben) Sternen einen Unterschied von 0.5 Punkten bedeuten, was erheblich ist. Intern rechnet die Logik für die Platzierung aber nicht mit gerundeten Werten, sondern mit allen Nachkommastellen.

 

Darüber hinaus gibt es eine Logik, die dafür sorgt, daß Videos, die nur wenige Bewertungen durch Besucher haben, speziell behandelt werden. Dies macht es schwierig, mit einer der beliebten 5/1-Wertungen (je nachdem ob Freund oder Feind) größere Umschichtungen in der Reihenfolge zu erreichen. Da wir (aus naheliegenden Gründen, nämlich, um das Umgehen des Algorithmus zu erschweren :-) nicht bekannt geben, wieviele Wertungen abgegeben wurden, kann man auch nicht wissen, wie stark die Wertungen in die Platzierung einfließen. 5 Sterne z.B. haben, wenn sie nur von einer Person stammen, praktisch keinen Einfluß auf die Platzierung.

 

Ihr könnt euch darauf verlassen, daß die Berechnungen sorgfältig geprüft wurden und laufend automatisch (d.h. ohne manuellen Eingriff) berechnet werden. Die Platzierung stimmt also, auch wenn es (insbesondere am Anfang einer Chart-Woche, d.h. Mittwochabend, wenn erst wenige Bewertungen abgegeben wurden) in Einzelfällen unlogisch aussehen kann.

 

 

30. Meine Konzerttermine auch außerhalb meines Profils?

Na klar! Dafür steht extra der Bereich On Stage auf der Website zur Verfügung. Hier können wir deine Termine, inklusive Bildern, Flyer und sogar Video platzieren (Live-Video, Showcase, Interviews, etc.). Du musst uns nur davon unterrichten. Sende eine Email mit deinen Infos an: redaktion@c-tube.de

 

 

31. Was für Nachrichten verschickt c-tube an meine Emailadresse?

Wir gehen mit Mailings an dich sehr sorgfältig um und werden dir daher nur Informationen zusenden, die wir für wichtig genug halten, um sie per Email mitzuteilen. Keinesfalls werden wir deine Emailadresse für Fremdwerbezwecke missbrauchen.

 

Damit du selbst festlegen kannst, ob du Emails zugesendet bekommen willst, haben wir im Profil die Möglichkeit vorgesehen, die Zusendung abzubestellen. Dazu musst du nur in deinem User-Profil die Einstellung ändern und abspeichern. Unberührt von dieser Einstellung bleibt lediglich der Versand von Mitteilungen zu deinem Konto und von Emails zur Überprüfung der Gültigkeit deiner Emailadresse.

 

 

32. Wie lange kann ein hochgeladener Track an den Charts teilnehmen?

Außerhalb der Wettbewerbe maximal zwei Monate. Danach scheidet ein Song automatisch aus den Charts aus. Er kann aber weiterhin bewertet und kommentiert werden. Wir wollen mit dieser Maßnahme bezwecken, dass ein Track mit einer tollen Bewertung nicht dauerhaft die obersten Ränge belegt. Damit kommt mehr Dynamik in das Voting, mehr Songs in die Top 5 und es gibt insgesamt spannendere Charts.

 

 

33. Nimmt ein Chartgewinner weiterhin an den Charts teil?

Nein. Ein Song der die Charts gewonnen hat, nimmt nicht mehr an den Charts teil. Seit dem Ende des ersten c-tube Wettbewerbes am 4. Juni 2008, kann ein Track nur noch einmal die Charts gewinnen. Danach scheidet der Gewinnersong automatisch aus den Charts aus. Er kann aber weiterhin bewertet und kommentiert werden. Wir erhoffen uns dadurch spannendere Charts, denn es gibt definitiv jede Woche eine neue Nummer Eins. Für den c-tube Band Contest 2.0 werden aber alle Chartgewinner, die nach dem ersten Wettbwerb die Charts gewonnen haben, auch wieder teilnehmen können.

 

 

34. Kann ich sämtliche Chart-Gewinner auf einen Blick sehen?

Ja, kannst du. In unserem Feature Chart-Gewinner sind alle Chart-Gewinner seit dem 23.03.08 + die Finalisten des ersten c-tube Wettbewerbes aufgelistet. Mit genauem Zeitpunkt, wann sie die Charts gewonnen haben, oder sich für das Finale qualifizieren konnten.

 

 

Falls Ihr weitere Fragen habt, die ihr unbedingt beantwortet haben wollt, sendet uns bitte eine email an: redaktion@c-tube.de

 


 

 

FAQ'sFrequently Asked Questions

 

00 Welcome to c-tube!

01. How much videos can  upload?

02. Can I upload something else?

03. In which fomat are the videos shown?

04. Which video-formats are accepted?

05. How big can the videofiles be?

06. How do I become a member of c-tube?

07. How do I upload my video?

08. My verification-mail hasn't arrived. Why?

09. The verification code doesn't work! I copy the code from my email-program, but the site doesn't accept it.

10. What happens after the upload?

11. Why can't I watch my video after i uploaded it?

12. Can I upload a video, that has been already published?

13. Who's behind c-tube?

14. What's the meaning of "c-tube"?

15. Who is in the jury?

16. How do I find a certain video/artist?

17. How do the charts work?

18. How does the rating system work?

19. The rankings sometimes seem not to be up to date

20. What kind of mails is c-tube sending me?

21. How long can I be part of the charts?

22. Are chart winners allowed to take part in the charts again?

23. Where can I see who has won the charts?

 

For further questions, please contact us! redaktion@c-tube.de

 

---


00. Welcome to c-tube!
Platform, community and contest -  all this is c-tube, the new music video gate for newcomers, indie and unsigned bands. With charts every week and a strong online community.
be creative!

01. How much videos can i upload?
As much as you like! But consider this: if you upload 5 songs at the same time, there's the possibilty of splitting the "voting power" among your songs.

02. Can i upload something else?
Yes, you can! For example: backstage-material, the coolest interview on planet earth, live material and also funny clips of you and your band. So-called "station id's" are also allowed, for example: "Hey, here is Keith from Birningham! My song "HEAVEN" has been uploaded on c-tube and therefore: greetings to aaaaaaaaall!". Be creative!

03. In which fomat are the videos  shown?
They're shown in flash (.flv), with mp3 in 128 kbps, sample rate 44100, data-rate 768 kbps.

04. Which video-formats are accepted?
We accept many kinds of formats like AVI, MOV, MPG, MPEG, WMV and others. To reach a high quality of the converted video, we recommend to upload the video as MPEG4 with at least 480 pixel width and at least 25 frames per second.

05. How big can the videofiles be?
Max. 80 MB per video.

06. How do I become a member of c-tube?
Register yourself at www.c-tube.de with your e-mail-adress, a nickname and a password. A "verification mail" will be sent to the e-mail-account you've typed in. Click on the link, that's in the confirmation mail. This link will lead you directly to the log in-area of c-tube. There, you must enter your nickname and password, then click "login". You can now personalize your profile by uploading an image, etc.

07. How do I upload my video?

  • First, you have to be a registred member. (see 06)
  • When you're logged in, click on "upload", right in the main menu.
  • Name your video. Please notice, that no free space, extra signs, commas or "umlauts" can be used.
  • Describe your video in a few words (for example: What exactly is shown? Where was it created? Which equiqment was used? etc...).
  • You can leave a phone number behind (for further contact), but that's optional.
  • Please specifiy, if your song is the original version or a cover.
  • Name the author of the song
  • Are you a member of the GEMA or not?
  • If so, type in the GEMA ID of your song .
  • Click on "senden" (send).
  • Choose the file you want to upload ("Search..."), then click on "Upload".
  • The file is now being uploaded (speed depends on the connection) - finished!


Please notice:
If you're having problems with the upload and you don't see the verification-site at the end of the upload, but instead you're seeing the homepage again, there has been a "Time-Out". This can happen, if your video is very big and your internet connection is slow. In this case it may help, if you open another tab in your browser and click on another video on c-tube from time to time. That will keep your "session" up.

If you have any major problems with the upload, please write to: redaktion@c-tube.de

08. My verification-mail hasn't arrived. Why?
There are different possibilities:

  • Because of the huge data-traffic in the worldwide web, there sometimes can be certain delayed deliveries of the electronic messages. Just try updating your email-box a bit later.
  • Perhaps you named the wrong e-mail-adress (typo?)? If this is the case, you must register again.

 

  • Perhaps the e-mail has been marked as SPAM - search for the c-tube-mail in your SPAM-box.


09. The verification code doesn't work! I copy the code from my email-program, but the site doesn't accept it.

The email-program sends codes as HTML with clickable links to make the registration more comfortable. But there are programs, in which html links aren't shown correctly. For example:

http://www.c-tube.de/confirm_email.php?vcode=120594117667715118>http://w...

That's not a working link, but a mix of link and content. The working link looks, for example,  like this:

http://www.c-tube.de/confirm_email.php?vcode=120594117667715118


Last but not least: your e-mail-adress must be confirmed within an hour, otherwise your account will be deleted.

10. What happens after the upload?
Every uploaded video will be saved on the c-tube-servers, marked with a special video ID. After that, it will be automatically converted into a flash movie (.flv). Our editors will watch your video immediately. They check, if your video is technically OK and if there's no form of pornography, violence or religious fanatism in it. Your video will then be activated ("by hand") and can be watched by every c-tube-visitor, registred or not. :)

11. Why can't I watch my video after i uploaded it?

  • Perhaps the conversion hasn't worked right
  • The editorial staff hasn't watched it yet
  • The editorial staff has deleted it, because of the use of pornography, violence or religious fanatism.


12. Can I upload a video, that has been already published?
Yes.

13. Who's behind c-tube?
Producers, music managers, A&R/Artist Development People, journalists, music freaks, designers, IT technicians, trainees, audio engineers, publisher and a lot more! All in all it's called "c-tube media GmbH".

14. What's the meaning of "c-tube"?
The "c" stands for "creative". c-tube means creative tube, the creative amplifier for musicians, bands, singer/songwriters, producers, performers and DJs.

15. Who is in the jury?
The jury consists of serveral professionals from the music business. There are music journalists, managers, directors, producers, professional musicians, etc. The jury can be seen HERE.


16. How do I find a certain video/artist?
On the right side of this homepage you'll find a box that has "VIDEOSUCHE" written on it. You can type the name of the video or artist you're searching for in there and then click on "SUCHEN" (search). The results will be displayed immediately.


If you're looking for an artist, you can also go to the "members" section (on top of the page) and search there for his/her profile. But some bands are registred under the name of their label.

 

17. How do the charts work?

Every new track can take part in the charts for 2 months. Every Wednesday at 17:00, the winner will be calculated from the votings of the jury, the community and the viewing-rates. The nr. 1 of the charts is from thereon excluded from the charts, as well as songs, which are ranked more than 4 times in the top 5 within these 2 months. You can watch the the ranking of all songs right here: Top40. The weekly results can be seen HERE. The history of the chart-winning songs can be viewed HERE. Good luck and be creative!


18. How does the rating system work?
The rating consists of several factors:
50% jury voting
40% community voting
10% views

The result will be calculated exactly by our algorhythmic software. Members of the jury can vote very precisely and detailed, for example 2.1, 3.7 or 4.8 stars.

19. The rankings sometimes seem not to be up to date
The site needs about 5 minutes, to update the "view"-rate. But the actual votes are displayed immediately. You can trust us, when it comes to calculating the results. We continuously check the ratings, which are constantly calculated by our software.

20. What kind of mails is c-tube sending me?
We really respect your personal informations and just like you, we hate spam. :) Therefore, we will only send you mails with important informations concerning your account or your video. We assure you, that we will never use your adress for external advertising.

You can choose, whether you would like to be contacted by us or not. This option can be found on your profile. (---> "Sonstiges: Keine Infoemails zusenden")

21. How long can I be part of the charts?
Maximum 2 months. After that, you're song will be dropped out automatically. But it can be rated and commented nonetheless. With this "sanction" we will assure that a song with a good rating doesn't block the high ranks.  There's more dynamic to it this way and the charts will stay fresh.

22. Are chart winners allowed to take part in the charts again?
No. But the song can be rated and commented nonetheless. This "sanction" assures, that there are different number ones each and every week.

23. Where can I see who has won the charts?
Right HERE!


For further questions, please contact us! redaktion@c-tube.de