DIE JURY

Die Jury besteht aus erfolgreichen und etablierten Produzenten, Musikern, A&R Managern, Musikjournalisten und Redakteuren. Geballter Sach- und Fachverstand, der die Erfahrungen im Musikbiz nicht nur am Schreibtisch gesammelt hat: Die Jungs und Mädels haben Musik studiert, hunderte von Konzerten gespielt und es mit den Top-Stars der modernen Popmusik zu tun gehabt...

 

  • René Rennefeld Produzent, Verleger, A&R Manager Interview | Mehr...
  • David Lee Brewer Opernsänger, Vocal Coach Mehr...
  • Henning Rümenapp Musiker, Produzent Mehr...
  • Dom Berlin (21.-27.04.08) Musiker, Produzent Mehr...
  • Jan Hoffmann (21.04.08) Redaktion Soundcheck Interview Mehr...
  • Christian Wenzel (22.04.08) Chefredakteur DrumHeads Interview | Mehr...
  • Peter Pulfer (22.04.08) Chefredakteur Recording Magazin Mehr...
  • nackt/warrensuicide (28.04.08-06.05.08) Musiker, Produzent Mehr...
  • Karl Stechl Chefredakteur Tastenwelt Interview | Mehr...
  • Schumann & Bach (05.05.08) Produzenten, Musiker, Remixer Mehr...
  • Jürgen Ehneß (seit 05.05.08) Chefredakteur guitar Interview Mehr...
  • Simon Triebel (12.05. - 04.06.08) Gitarrist von Juli, Produzent Mehr...
  • Johannes Strate (19.05.-04.06.08) Sänger Revolverheld Interview | Mehr...
  • Elke Brauweiler (25.06.08) Sängerin/Songwriterin Paula Interview | Mehr...
  • Marc Loell (25.06.08) Radiopromoter/DJ Interview | Mehr...
  • Florian Richter (25.06.08) Produzent Interview | Mehr...
  • Anne Riediger (31.07. - 06.08.08) Revolver Promotion Interview | Mehr...
  • Hahn & Hahn (07. - 20.08.08) Produzententeam, Songwriter Mehr...
  • Martin Agregado (28.08.08 - 03.09.08) Radio-Promoter Interview | Mehr...
  • Donata Caspar (04. - 17.09.08) Freelance Bookerin Interview | Mehr...
  • Cathrin Weidner (18. - 24.09.08) C.C. Management Interview | Mehr...
  • Richard Goehrlich (02. - 08.10.08) Musikverleger /-manager b612 Mehr...
  • Steve van Velvet (15.10. - 26.11.08) Musiker, Produzent Mehr...
  • Franky Ziegler (15.10. - 26.11.08) Sänger von PANIK Mehr...
  • Martin Risel (15.10. - 26.11.08) Deutschlandradio Kultur Interview | Mehr...
  • Sandra Mynheer (04.12.08) Management 2-5 Media InterviewMehr...
  • Christian Gstöttner (07.01.09) Musikvideoproduzent Mehr...
  • DDA (07.01.09) PR & Musikpromotion Interview | Mehr...
  • Chris Zippel (07.01.09) Produzent/Komponist Interview | Mehr...
  • Janzoulou (14.01.09) Produzent - Studiobetreiber Interview | Mehr...
  • Anthony Thet (22.01.09) Gitarrist/Songwriter/Sänger Interview | Mehr...
  • Philsen (28.01.09) Producer - Songwriter - Bassist Mehr...
  • Baby Universal (12.-18.03.09) Band Contest 1.0 Gewinner Backstage...
  • Martin Kilger (12.-18.03.09) Band Contest 2.0 Gewinner Channel
  • Christine Watty (19.03.-01.04.09) Dradio Kultur Interview | Mehr...
  • Jakob Sinn (02. - 08.04.09) Drummer Revolverheld Mehr...
  • Ralf Wunschelmeier (15.04.09) Produzent, Songwriter Interview | Mehr...
  • Michael Seiler (07.05.09) Musikvideoproduzent Interview
  • Franky Ziegler (11.06.09) Sänger Panik Interview
  • Dave Reichert (17.06.09) Musikmanager Mehr...

 

René Rennefeld, A&R Manager, Verleger, Produzent, Labelmanager (von Acts wie H-Blockx, Hörstuatz / Madsen, Schiller, Lou Bega, Falco u.v.m.) und Initiator von c-tube. Er hat im wahrsten Sinne des Wortes über Jahre ein goldenes Näschen für den Hitriff und das Chartpotential von so manchem Künstler und Song entwickelt. Sein Ruf eilt ihm genauso voraus wie seine unkonventionelle Sichtweise. Sein Rat ist der in der Musikszene sehr geschätzt (c-tube Profil anschauen hier!). Foto: Frank Rösner, Berlin 2008

 

 

David-Lee-Brewer-Berlin-2008Mit David Lee Brewer ist der ehemalige Vokal Coach von Beyoncé (und anderen Hoch- karätern wie z. B. Destinys Child) mit am Start. Der ausgebildete Tenor aus Omaha (USA) verhalf mit seinem außergewöhnlichen Können in Sachen Gesang der amerikanischen R&B-Göttin zu einem wahren Grammy-Regen. Während seine klassischen Konzerte aufgrund der brillanten Kraft seiner Stimme international in den höchsten Tönen gelobt werden, ist sein Sachverstand als Vocal Coach bei vielen nationalen und internationalen Top-Acts der Musikszene heiß begehrt. Seine "Master- classes" für ausgewählte Teilnehmer sind äußerst gefragt (c-tube Profil anschauen hier!). Foto: David Lee Brewer, Berlin 2008

 

 

 

Henning-Ruemenapp-2008

Professionelle Tipps kommen auch von Henning Rümenapp. Der Gitarrist der Guano Apes rockte über zehn Jahre die Bühnen im Auftrag der Stromgitarren. Sechs Alben, dreizehn Singles und zahlreiche Auszeichnungen später – darunter Comet, Echo und MTV Europe Music Award – betätigt sich Henning u. a. als Dozent an der Pop-Akademie Mannheim. Er betreibt in Hannover das seit Jahren etablierte Horus-Tonstudio und arbeitet in verschiedenen Gremien der deutschen Musik- kultur. Aktuell ist er mit seiner Band IO auf Tour (c-tube Profil anschauen hier!). Foto: Henning Rümenapp, Horus Tonstudio, Hannover 2008

 

 

 

 

 

Am Montag, 21. April 2008, ist Dom Berlin in die c-tube Jury eingestiegen! Er ist Singer / Songwriter, Komponist, Produ- zent und ehemaliges Mitglied der UK Kult-Bands Sona Fariq and Queen Adreena. Dom tourte international als Supporting Artis mit großen Acts wie Marilyn Manson, NIN (Nine Inch Nails), Sepultura, Henry Rollins, Amen und Oasis. Er hat auf großen Labels wie WEA, EMI, Universal und Virgin veröffent- licht, sowie zahlreiche Independant Releases vorzuwei- sen. Für einige der abgefahrensten Electro Punk Remixe der letzten Jahre arbeitete er zudem mit dem legendären Jagz Kooner zusammen (c-tube Profil anschauen hier!). Aktuell steht Dom bei Groenland Records als Machine unter Vertrag. Sein erstes Soloalbum steht kurz vor der Vollendung. (MLopez / 21.04.08 / 00:41)

 

 

Jan Hoffmann von der SOUNDCHECK- Redaktion ist ebenso seit dem 21.04.08 dabei. SOUNDCHECK ist daaas Fachblatt für Live- Musiker mit Sitz in Bergkirchen. Aus diesem beschaulichen Örtchen kommt Monat für Monat ein heißes Blatt, dass keine Wünsche offen lässt: die besten Tipps für die Performance On Stage, Interviews und Studioreportagen mit Top-Acts und -Producern, Equipment-Tests, Verlosungen und nicht zu vergessen: mit Best Of Talents-CD, einem Silberling der Monat für Monat die vielversprechendsten Newcomer präsentiert (c-tube Profil anschauen hier!).

 

Jan ist seit über acht Jahren Mit- glied der SOUNDCHECK-Redaktion und dort unter anderem zuständig für die Rubriken Nach- wuchsförderung und Rezensionen. Als Musiker ist er seit über zehn Jahren in diverse Bands und Bandprojekte involviert. Jan Hoffmann: "Ich bin schon sehr gespannt auf euren kreativen Input. Ich werde als Jury-Mitglied jedenfalls mein Bestes geben und hoffe euch mit meinen Kommentaren weiterhelfen zu können." (Jan Hoffmann / 21.04.08 / 16:00)

 

 

Christian Wenzel, (c-tube Profil anschauen hier!) seit 2005 Chefredakteur der Fachzeitschrift DrumHeads, ist seit Dienstag, 22.04.08 mit an Bord. Das einzigartige Blatt richtet sich sowohl an Profi - Drummer, als auch an Nach- wuchsschlagzeuger. Mission: den ultimativen Spaß am Drummen erhöhen. Als ehemaliger Profimusiker ist Christian klassisch und rockig ausgebildet. Fell, Rides, Toms und Bass-Drums sind sein heißgeliebtes Metier. Trotz seines klassischen Backgrounds gewann dann doch irgendwann der Rock die Oberhand. Ihm widmet er sich leidenschaftlich, und in seinen Gefilden hält er sich überwiegend auf. (MLopez / 22.04.08 / 13:32)

 

 

Ebenfalls seit Dienstag, 22.04.08, in der c-tube Jury, bestehend aus Musik-Profis: Peter Pulfer (c-tube Profil anschauen hier!). Seines Zeichens Chef- redakteur des RECORDING MAGAZINs. Aufnehmen, Mischen, Mastern - das ist die Welt, des Mannes, den Freunde und Kollegen schlicht Pan nennen. Sein Blatt ist eine regelrechte Bibel für den stimmigen Ton im Studio, sowohl bei Amateuren, wie auch bei den Hochkarätern des MusikBiz. Peter Pulfer arbeitete nach seinem Studium der Musikwissenschaft als Auftrags-Komponist, Arrangeur und Studiomusiker vor allem im Crossover-Bereich Rock/Klassik. Daneben war er in zahlreichen Produktionen für Fernsehen und Film für den richtigen Ton verantwortlich. 1997 ging er als als Fachredakteur für Gitarren und Bässe zum Musikermagazin SOUNDCHECK und leitete das Magazin von 2000 bis 2006 als Chefredakteur. Sein besonderes Engagement gilt der Förderung der einheimischen Musikerszene und des Musiker-Nachwuchses. So konzipierte und realisierte er den kreativen Part der TourFactory 2002 in Zusammenarbeit mit der Volkswagen Soundfoundation. Mit dem RECORDING MAGAZIN ging er 2006 zu seinen Musiker-Wurzeln in die Studios zurück und bündelt dort den Erfahrungsschatz aus vielen Jahren aktiven Schaffens im Musikbusiness.

 

 

Ab dem 28.04.08 steigen weitere Juroren in die c-tube Arena. Wir freuen uns auf PC Christensen alias nackt aka Warren Suicide - ein Gitarrengott mit Studioloft in Berlin. Dazu ist er Produzent zahlreicher Top-Projekte, Remixer für Club, Rock und On Air, Multiinstrumentalist und: er gilt als musika- lisches Mastermind. Ein ausführliches Profil von diesem Tausendsasser findet ihr hier! (Das c-tube Profil hier!). Ab diesem Tag wird auch Karl "Charly" Stechl mit von der Partie sein. Er ist seit über zehn Jahren Chefredakteur des Musiker-Magazins TASTENWELT. Es ist das angesagte Fachblatt für alle, die mit elektronischen Tasteninstru- menten wie Keyboards, Synthesizern und Digitalpianos auf die Bühne gehen. Dabei richtet sich das Blatt vor allem an Musiker, die sich der kommerziellen Musik verschrieben haben, von der One-Man-Band über Duos und Trios bis hin zur hochkarätigen Cover- oder Galaband. Alle zwei Monate bringt Tastenwelt aktuelle Tests von Instrumenten und Bühnen - Equipment, umfassende Kaufberatung und praxis- orientierte Workshop-Beiträge. Karl Stechl selbst sammelte als Pianist, Keyboarder und Bassist ausgiebig Erfahrungen in Bands verschiedener Stilrichtungen zwischen Pop, Rock, Soul, Funk und Jazz. Als Cellist widmet er sich privat auch gerne der Klassik. Karl wird zu ausgesuchten Tracks, die mit seinem Aufgabengebiet in Verbindung stehen, seine kompetente, ausührliche Meinung abgeben (c-tube Profil anschauen hier!)

 

 

Ab 05.05. als Juroren bei c-tube: Schumann&Bach. Neben diversen Remixen (u.a. für ITGirls, Subway To Sally, Delaware, DE/VISION, Venus Hype Machine, In Strict Confidence, Camouflage und Paul van Dyk) sind Schumann&Bach seit 2001 vor allem als Autoren und Produzenten tätig, z.B. für das aktuelle DE/VISION Album "Noob" für das Schumann&Bach als Co-Autoren und Produzenten arbeiteten. Arne Schumann und Josef Bach haben als Mixer, Engineer oder Programmer für Nina Hagen, Delaware, Calexico, Lambchop, Wolfsheim, Tilman Ehrhorn u.a. gearbeitet. Als Künstler haben Schumann&Bach gemeinsam mit Till Brönner die Musik für den Dokumentarfilm "Höllentour" geschrieben - eine geschmackvolle Mischung aus Jazz und Elektronik - und wurden hierfür für den Deutschen Filmpreis 2005 nominiert. Seit 2006/2007 schreiben Schumann&Bach verstärkt eigene Kompositionen im Bereich Pop und Elektronik (c-tube Profil anschauen hier!).

Schumann&Bach: "Wir finden c-tube als Portal total spannend, weil uns die Schnittstelle unmittelbar mit den Künstlern und Musikern verbindet, ungeschönt und ohne Filter. So kann man mit frischer, ambitionierter Musik und inspirierenden Kreativen direkt in Kontakt kommen!" (Schumann&Bach, 24. April 2008). Weitere Infos findet ihr auf www.schumannbach.de.

 

 

Ab dem 5. Mai steigt auch die Redaktion des GUITAR-Magazins mit in den Ring. Sie wird angeführt von Marcel Thenée, und zahlreiche Stromgitarren-Tracks auf c-tube werden sich dadurch garantiert in neuem Licht präsentieren. Marcel Thenée ist seit anderthalb Jahren festes Mitglied in der guitar-Redaktion (aktuelles c-tube Profil von guitar hier!). Nach Abitur und Zivildienst verschlug es ihn erst nach Bonn, wo er neben dem privaten Studium des Rock’n’Roll und Heavy Metal auch Germanistik und Politik auf Magister studierte. Schon während seines Studiums absolvierte er diverse Praktika bei einschlägigen Fanzines und Musikmaga- zinen, u. a. beim Rock Hard in Dortmund. Dort war er schließlich als freier Autor tätig, um nach Abschluss seines Studiums 2006 dem Ruf von guitar nach Süddeutschland zu folgen. Seit Januar 2007 ist er dort u. a. verantwortlich für die Musikredaktion. guitar ist eines der führenden deutschen Fachmagazine für Gitarristen und Bassisten. Neben Testberichten (Instrumente, Verstärker, Effekte und Zubehör) bietet guitar jeweils vier vollständig transkribierte Songs, Workshops, eine CD mit sämtlichen Songs und Hörbeispielen, Storys, Interviews und CD-Rezensionen. Die guitar-Redaktion sind: Jürgen Ehneß (Chefredakteur), Isabell Raddatz und Marcel Thenée (Musikredaktion) sowie Jürgen Richter und Philipp Opitz (Technikredaktion).

Wir freuen uns auf spannende c-tube Charts, eine wachsende Community, tolle Videos und interessante Kommentare, die alle aus der gleichen Quelle gespeist werden: Be creative! (MLopez / 01.05.08 / 10:48)

 

 

Simon Triebel ist vom 12.-18.05.08 Jury-Mitglied auf c-tube. Er ist Gitarrist der Band JULI. Mit einem wirklich seltenen und aussergewöhnlichen Gespür für Texte, Hooklines und Melodien schuf er mit Songs wie "Perfekte Welle", "Geile Zeit" und "Dieses Leben" drei Airplay-No.1-Hits, die deutsche Popgeschichte geschrieben haben. Simon kann mit seiner Band auf über 250 Konzerte und über eine Millionen verkaufte Platten zurückschauen (c-tube Profil hier!).

Für das aktuelle Nr. 1 Album von Udo Lindenberg "Stark wie Zwei", das kurz nach Veröffentlichung bereits vergoldet wurde (über 250.000 verkaufte Expemplare!), schrieb er als Co-Autor mit Udo den Song "Was hat die Zeit mit uns gemacht".

 

Neben der Produktion am neuen JULI-Album arbeitet Simon in seinem Hamburger Studio als Songschreiber. Er ist auch dieses Jahr wieder als Gast Dozent für Songwriting an der Pop-Akademie in Mannheim zu erleben. (MLopez / 11.05.08)

 

Diskografie | Single*:

  • Juli - Perfekte Welle (#2 - Gold Ger & A, Airplay #1)
  • Juli - Geile Zeit (Top 20 - Airplay #1)
  • Juli - Warum (Top 30 - Airplay Top 5)
  • Juli - Dieses Leben (#5 - Airplay 1)
  • Juli - Zerrissen (#15 - Airplay Top 5)


Diskografie | Album*:

  • Juli - Es ist Juli (#2 - Triple Platinum Award GER, Platinum CH & A)
  • Juli - Ein neuer Tag ( #1 - Platinum Deutsch, Gold CH & A)
  • Udo Lindenberg - Stark wie Zwei (#1 - Platinum Germany) | Song: "Was hat die Zeit mit uns gemacht"

* GAS ist das in der Musikindustrie verwendete Kürzel für den deutschsprachigen Vermarktungsraum in Europa. Damit gemeint sind: GERmany, Austria, Switzerland (Deutschland, Österreich, Schweiz). Für die Schweiz wird in der Einzelbezeichnung das internationale Länderkürzel CH verwendet.

 

* * * * *

 

Johannes Strate, Sänger von Revolverheld, Songwriter und d-e-r Fußballfan vor dem lieben Herren, ist seit Montag, 19.05.08 als Juror für c-tube am Start. Er hat trotz Dauerstress und Monster-Booking für die c-tube Community eigens ein paar persönliche Zeilen verfasst, und wir freuen uns an dieser Stelle ganz besonders ihn begrüßen zu dürfen :-)

 

"Tag zusammen, ich bin der Johannes.

Seit nunmehr sechs Jahren schreibe und singe ich bei REVOLVERHELD. Wir haben in der Zeit zwei Alben rausgebracht. Das erste namens "Revolverheld" 2005 hat sich über 170.000 mal verkauft. Letztes Jahr folgte dann unser zweites Album "Chaostheorie". Darüber hinaus haben wir mehr als 500 Shows gespielt und aktuell sind wir mit unserer offiziellen DFB-EM-Fan-Hymne zur EURO 2008 "Helden 2008" in Stadien, auf Bolzplätzen und irgendwie überall unterwegs.

Cheers, Euer Jo-haines | P.S.: Die EM wird geil!"

(Johannes Strate, Email 19.05.08)

 

Wir wünschen ihm viel Erfolg mit der Fan-Hymne und viel Spaß auf c-tube. Das Profil von Johannes -- mit Diskografie und allen wichtigen Links! -- findet ihr hier!

 

[ nach oben ]