PROFIL
Hallo, hier ist smack
Letztes Login vor: 2334 Tag(en)
Mitglied seit: 3486 Tag(en)
Name: Sebastian Kochs
Geschlecht: Male
Über mich/uns:

Deine Bilder und Fotos in einer Slideshow auf MySpace, Knuddels oder deiner Homepage! 

 

smack ist eine Band, die rockt - und das mit Elektro Pop.

 

Das  eingespielte Team, bestehend aus Danny d´Amour und Sebastian Kochs,  bespielt seit 8 Jahren Bühnen von Augsburg bis Tokio. In dieser  Zeit haben sie 5 Platten veröffentlicht und internationale Aufmerksamkeit erreicht.

Die Authentizität des charismatischen Teams ist deutlich in ihren Songs zu spüren, die sich spielerisch zwischen Ironie und Ernsthaftigkeit bewegen und dem Genre des Pop dabei stets die Treue halten. Von Song zu Song schwappen die musikalischen Wellen auf den  Hörer über und reißen es mit auf die Entdeckungsreise durch smack-city.

Dass die beiden Protagonisten über ausreichend Selbstironie verfügen, zeigt sich ilive in den Liedpausen, in denen sie sich auch mal spontan gegenseitig auf die Schippe nehmen. Das macht sie sympathisch und greifbar.

 

Level: Amateur
Role: Songwriter
Biographie:

2003: Im Dezember bekommen smack die Chance bei einem Viertel der „Christmas Cracker Tour“ von Nova International als Support mitzufahren.

2004: Im Frühjahr spielen sie Support von Anajo und im März und Oktober folgen zwei Touren durch Süddeutschland und Österreich.

2005: Es folgen diverse Auftritte unter anderem im Vorprogramm von Frank Popp.

2006: Im Frühjahr gibt es wieder eine kleine Tour durch Deutschland und Auftritte in Österreich

2007: Im April wird der Song “smacked in the eye” für einen TV-Werbespot der Firma “Triumph International” für Griechenland & Zypern ausgewählt. Im Oktober schaffen es smack mit ihrem Song „we travel“ in das Video-Contest Finale der Jägermeister ROCK:LIGA.

2008: Anfang des Jahres schaffen es smack unter die letzten 50 Bands beim John Lennon Talent Award (unter über 1.100 Bewerbern). Im Sommer 2008 erscheint das erste Album auf dem Tokioter Label “Town Tone” in Japan. Im Herbst belegen sie Platz 5 mit ihrem Video "lovely" beim c-tube Contest 2.0

2009 startet mit einem Gewinn. Das Video "lovely" gewinnt den "Mery Bunny Contest" auf trackbytrack.com. Außerdem sendet das Bayerische Fernsehen eine kurze Doku über smack unter dem Titel „Mythos Pop“.

2010 kommt die neue EP "sorry delay" - auch ohne Label. Im April geht Danny mit einem Orchester fremd und Sebastian schaut zu. 3 Ausverkaufte Shows im Rahmen des MODULAR-Festivals sorgen dafür, dass die ganze Stadt davon weiß...

2011 Die Ep "sorry delay" erscheint im Februar auf allen Online-Portalen

Discographie:

2003: EP "homesick - sick of home"

2004: Samplerbeitrag auf dem "PopCity Sampler"

2005: EP "smacked in the eye"

2007: EP "the hinge"

2008: Album "Homesick" bei town tone (Tokio/Japan)

2011: EP "sorry delay"

Tour-Daten:

http://www.youtube.com/soulsmacker
http://www.myspace.com/smackcity
http://www.facebook.com/smack.augsburg


VIDEOS VON smack
The Sea - The Sea (Live mit dem MODULAR Orchester)
SMACK - The Sea - The Sea (Live mit dem MODULAR Orchester). Vom 15. bis 17.4.2010 fand im Rahmen des MODULAR Festivals wieder die Reihe Puppet on a String statt. Dies ist der Livemittschnitt des smack-Songs THE SEA THE SEA in der Orchesterversion von Jörg Weber, die am 15.4.2010 im Ostwerk mittgeschnitten wurde.
Datum: 12.10.2010
Dauer: 8:45
Nomans Land
SMACK - Nomans Land. die dunkle seite von smack: sebastian singt und danny spielt die drums. ein düsterer song über das niemandsland mit dunklen bildern. einer der songs der 2010er EP sorry delay
Datum: 11.07.2010
Dauer: 4:28
Homesick
SMACK - Homesick. irgendwie hat man die schnautze voll von zu hause und beginnt es doch zu vermissen wenn man nicht da ist
Datum: 23.04.2010
Dauer: 3:23
Pings
SMACK - Pings. electro meets 50ties garagen gitarre. dazu ein animiertes puppenspieler-video der hochschule augsburg aus der stadt der augsburger puppenkiste. die liebeserklärung in zeoten der maschinen... mal ganz andere probleme. Song von der neuen EP sorry delay, die am 10.2. digital veröffentlicht wird.
Datum: 27.10.2009
Dauer: 3:29
Homesick (Japan Edit)
SMACK - Homesick (Japan Edit). Dies ist der Titelsong unseres aktuellen Albums HOMESICK, das auf dem japanischen Label Towntone erschienen ist. Der Track ist eine spezielle japansche Version des Originals zusammen mit dem tokioter Rapper MC Nanashi. Der japanische Rap handelt von seiner Hassliebe zu seiner Heimatstadt Tokio.
Datum: 24.07.2009
Dauer: 4:47
Sucker
SMACK - Sucker. smack können auch richtig böse sein. bei sucker sind sie es... ein song über typen, die denken sie wären cool, nur weil sie sich wichtig machen. dazu bilder von einer kranken japanischen fernseh-show. doch schaut selber...
Datum: 30.05.2009
Dauer: 3:15
smack - the making of a documentary
dies ist das making of zu einer dokumentation, die das bayerische fernsehen BR über smack unter dem titel mythos pop gedreht hat.
Datum: 20.02.2009
Dauer: 3:45
Lovely
SMACK - Lovely. Nr. 1 c-tube Charts # 34 (19.11.08) | Track vom aktuellen Album homesick, das in Japan beim Label towntone erschienen ist. Der Film wurde gemacht von Jeanne Haberland, Moritz Meyers, Melanie Schmidt und Matthäus Baur. 4 Studenten von der FH Augsburg! Passend zur mit Macht kommenden Weihnachtszeit geht es bei diesem Video um ein paar Osterhasen in einem Supermarkt, die sich bis zur Weihnachtszeit versteckt gehalten hatten. Aber schaut selbst...
Datum: 08.11.2008
Dauer: 3:21
Miss Me (Himuro Remix / New Video)
SMACK - Miss Me (Himuro Remix / New Video). Neues Video zum Himuro Remix des im Juli erscheineden Smack-Albums Homesick, dass auf dem japanischen Indie-Label towntone veröffentlicht wird.
Datum: 01.06.2008
Dauer: 3:46
We Travel (Remix)
SMACK - We Travel (Remix). Ein neues, kleines Video zum Remix von we travel der Augsburger Band smack durch Elektrojudas. Dabei wurden alte Super 8 Aufnahmen aus den 80er Jahren verwendet.
Datum: 30.04.2008
Dauer: 4:25
Monster
SMACK - Monster. Zweites Video der Augsburger Band smack zu ihrer 2007er EP the hinge. Passend zum Titel sind hier Schnippsel alter Gozilla-Filme eingearbeitet.
Datum: 22.04.2008
Dauer: 3:32
We Travel
SMACK - We Travel. We Travel von Smack. Das Video der Augsburger Band Smack zu dem Song We Travel aus ihrer dritten EP The Hinge mit Material von illegalen Strassenrennen in Japan.
Datum: 07.03.2008
Dauer: 2:45