VIDEO OVERVIEW
Spring
Von: Benjammin | Dauer: 3:38 | Views: 6608 | Kommentare: 8
Bitte melde dich an um diese Funktionen zu nutzen
 
JURY BEWERTUNGEN
Jury-Bewertungen:
(c-tubeTV)
(Christian Gstöttner | Musikvideoproduzent)
(Janzoulou | Produzent - Tonmeister - Studiobetreiber)
(Mijo Discount | Label & Management)
(Michael Seiler | Filmemacher)
Von Christian Gstöttner | Musikvideoproduzent vor 2951 Tag(en)
Super Video- echt fette Postproduktion! Auch der Song ist gut gelungen, der funktioniert live sicher super. Weiter so.
Von Janzoulou | Produzent - Tonmeister - Studiobetreiber vor 2965 Tag(en)
Absolut geiles und fettes Video! .-) Besonders das letzte bild, wenn alle eingefroren in der luft hängen ist mega! Und ich halte mich hier dann mal kurz: Der sound ist mir zu sehr in "deutsch - pop" manier gemacht. Ganz so als wenn es "marktkompatibel" sein soll.. sicher das ist wichtig, aber ich denke momentan sollte man damit vorsichtig sein, denn die zuhörer sind da empfindlich geworden...wenns zu kommerziell ist wird man mistrauisch...mut zur eigenen note, auch im sound, leute. die user werden es einem langfristig danken...trotzdem von mir auch die "höchstnote" mit verbeugung....danke, marcos, für den tip!
Von c-tubeTV vor 2966 Tag(en)
Absolut geiler, fetter Track mit einem grandiosen Spitzen-Video. Sensationell. Dafür würdet ihr hier alleine schon 6,5 Sterne bekommen (aber wir haben ja nur 5 ;-). Wie der Krautrocker den Jungs die Dynamik der Sprünge beibringt, ist dann so klasse auf Doku, Doozent und Wissenschaft getrimmt, dass man sich ein ständiges Schmunzeln nicht mehr verkneifen kann. Habe diesen Shit in noch keinem anderen Video gesehen, und die Lizenz der Transformers-Software hat bestimmt eine Stange gekostet... Also, im Gegensatz zu Simeon (SP) finde ich gar nix solide, sondern allererste Sahne. Im Sound zwischen einem in die Steckdose greifenden Laith Al-Deen und stark elektrisch eingefärbtem Funk Rock, kann ich nur sagen: Freunde, besser gehts kaum! ((ML)) Solider deutscher Pop, kann ich mir gut im Radio vorstellen. Eindrucksvolle Effekte im Video! (SP)
 
MEMBER KOMMENTARE
Bitte melde dich an um Kommentare zu schreiben.
Von stagediver vor 411 Tag(en)
Einfach zeitlos und immer noch unglaublich gut. Schade, dass die Jungs aufgehört haben.
Von ThePastAlive vor 2924 Tag(en)
Wow, geil gemachtes Video und der Song rockt auch!
Von ChrisFinnsome vor 2938 Tag(en)
Ich bin tief beeindruckt und ziehe meinen Hut vor Drehbuch, Regie, Produzent, Musikern und allen anderen Beteiligten!.. Ich spring hier so viel ich will... aber da wird wohl lang keiner drankommen!!!!
Von ForcedMovement vor 2963 Tag(en)
...unglaubliches Hammer-Video. War selten von einer Musik-Clip-Idee so geflasht. Keine Frage!!! Solide Funk-Pop-Rock-Chart-Musik trifft auf geniale visuelle Umsetzung! Wirklich sehr gute Arbeit. Dank dafür...
Von DerButzeldröhner vor 2974 Tag(en)
Leider mag ich die Stimme des Sängers nicht. Das "Spring" in Zusammenhang mit diesen geilen Bildern finde ich genial und total mitreissend.
 
USER/BAND PROFIL

Hallo, hier ist Benjammin.
Letztes Login vor: 2975 Tag(en)
Angemeldet seit: 3082 Tag(en)
About Me:

BENJAMIN HANSEN - GESANG
MARC JULLIEN - BASS
DANIEL AGEMA – DJ, SYNTHS, GESANG
DAVID KIRCHNER – GITARRE, GESANG
FLORIAN SCHLECHTRIEMEN - SCHLAGZEUG

Biographie:

Wer braucht schon Schwerkraft? Ben*Jammin jedenfalls nicht, denn wer bei ihren mitreißenden Beats nicht ins Schweben kommt, dem kann man auch nicht mehr helfen.

Ben*Jammin machen bereits seit 2005 von sich reden: Die Mainzer Band gewann den Pfälzer Contest "Rockbuster" und kurz darauf noch den Bundeswettbewerb "Local Heroes". 2006 folgte der Deutsche Rock und Pop Preis und mit ihm die Auszeichnung als "Beste Pop-Band in Deutschland". Ihre Musik ist ein Mix aus fetten Sounds und schnellen Beats. Diese Welle reisst sofort mit und lässt nicht zu, sich der funkig-souligen Musik-Ekstase zu entziehen. Ben*Jammin stehen für Popmusik am Limit des Machbaren, und das entdeckten auch die Labels: 2008 unterschrieben sie einen Plattenvertrag bei EMI Music. Mitte Mai 2009 wird die Debütsingle „Spring“ veröffentlicht.

Ben*Jammin laden damit zum Springen ein. Bei ihrem funkigen Popsound bleibt einem auch nichts anderes übrig. Man darf gespannt sein, was die Zukunft noch bereit hält.

Discographie:

Single "Spring" / 21.08.2009

Tour-Daten:

September:
18. Würzburg – Stadtfest* (Radio Gong)

August:
29. Karben - Endless Summer Open Air
28. Frankfurt – Museumsuferfest
23. Mainz Fernsehgarten

Juli:
25. Radolfzell - Redrocks Konstanz
03. Rheinland Pfalz Tag (19.30. – 20.30.)

Juni:
30. Siegen – Freiluftmusik Festival


WEITERE VIDEOS
2 VON 141 RELATED
Auf dieser Seite!
Spring
3:38
Von Benjammin