VIDEO OVERVIEW
Rockcity
Von: JETSET | Dauer: 2:23 | Views: 1723 | Kommentare: 6
Bitte melde dich an um diese Funktionen zu nutzen
 
JURY BEWERTUNGEN
Jury-Bewertungen:
(David Lee Brewer | Vocal Coach)
(Rene Rennefeld | A&R Manager / Verleger)
(Uwe Fahrenkrog Petersen)
Von David Lee Brewer | Vocal Coach vor 3031 Tag(en)
Musik ist in Ordnung, aber mich nervt der Sänger. Er spricht nicht in der Tonart in der der Song gespielt ist. Er kann am Anfang in einer anderen Tonart schreien, aber am Ende der Phrase sollte er wenigstens in der Tonart landen.
Von Rene Rennefeld | A&R Manager / Verleger vor 3073 Tag(en)
dynamik, song, stimme, style alles schlüssig. sorry, aber mich nerven trotzdem verstimmte instrumente;-( daher meine bitte darauf zu achten, trotz aller roughness.
Von Uwe Fahrenkrog Petersen vor 3075 Tag(en)
das nenn ich mal ein gelungenes und interessantes video. der song an sich ist stimmig. erinnert mich an jet;)
 
MEMBER KOMMENTARE
Bitte melde dich an um Kommentare zu schreiben.
Von BALU vor 3073 Tag(en)
THE HIVES?
Von MUSICPICS vor 3075 Tag(en)
Uff! Das hat so eine urige ,,Analog Vinyl' Power und trotzdem voll 2008 Sound. Immer geradeaus , ganz ohne Weichmacher.
Von Marcos López | c-tube Redaktion vor 3075 Tag(en)
Kraftvoll, rotzig und wild. Die Sex Pistols scheinen hier als musikalische Blaupause gedient zu haben, "Hey, hey!", nur das JETSET einen deutlich besseren Modegeschmack haben. Das Styling ist für den Sound schon ungewöhnlich, dazu treten sie sehr selbstbewusst auf. Ist in dem Business absolut nötig ist, sonst geht einem die Puste gleich am Anfang aus. Wie man in einem knapp zweiminütigem Stück auch noch eine Story unterbringt ... schaut selbst! Viel Glück!
 
USER/BAND PROFIL

Hallo, hier ist JETSET.
Letztes Login vor: 3060 Tag(en)
Angemeldet seit: 3075 Tag(en)
About Me:

Ingomar Leone//vocals & guitar - Philipp//bass - Stephan//guitar - Joey//drums
Role: Other
Biographie:

Falls jemand vergessen hat, wie echter Rock 'n' Roll geht, der kriegt eine Gedächtnisstütze ersten Ranges. Die drei High-Society-Rocker spielen in zeitloser Gitarre-Schlagzeug-Bass-Besetzung allerfeinsten Rock 'n' Roll. Nach ersten musikalischen Gehversuchen erschien 2004 ihre erste Single (mit dazugehörigem Video) "Rockcity“, durch die nicht nur Motor FM auf die Herren aufmerksam wurde. So wurden sie offiziell in den Bandpool der Popakademie Mannheim aufgenommen. Ihre musikalischen Einflüsse sind vielfältig: über Motorhead, Beatles und Led Zeppelin bis hin zu Adam & The Ants. Getreu ihrem Bandmotto "It..s only Rock 'n' Roll but we like it“ spielen sie dynamische und schnelle Sets, Jet Sets eben! Veredelt durch die charismatische Stimme des Sängers vergessen die drei ungestümen Herren das Publikum nicht und garantieren einfach unvergessliche Liveshows mit viel Herzblut, wie sie bereits bei etlichen Konzerten, u. a. mit Blumfeld oder LosCampesinos! bewiesen haben.
Discographie:

2002, "Everything means Nothing" Demo EP 2004, "Rockcity" Demo Single
Tour-Daten:

5. April 2008, BASF Gesellschaftshaus Mannheim (Lange Nacht der Museen) 10. April 2008, Wild at Heart, Berlin 21. Juni 2008, RAW Tempel, Berlin (Fete de la musique)

WEITERE VIDEOS
2 VON 1832 RELATED
Auf dieser Seite!
Rockcity
2:23
Von JETSET